Der Fokus bei meinem Kochkurs liegt ganz klar auf traditionellen Gerichten, ursprünglicher Zubereitungsweise und natürlichen Zutaten. Hierbei stehen klassische Thai-Gerichte sowie südthailändische Gerichte im Mittelpunkt.

Die Bilder der Gerichte die ihr hier sehen könnt sind als BEISPIELE gedacht, damit ihr einen Eindruck davon bekommt, welche Art von Gerichten euch bei unserem Kochkurs erwartet. Die hier angeführten Gerichte sind also nicht zwingend auf meiner Menü-Liste zu finden, da diese ständig variiert.

Es ist mir ein großes Anliegen, darauf zu achten, dass wir natürliche uns saisonal verfügbare Zutaten verwenden. Die Liste der Gerichte, die ich beim Kochkurs anbiete variiert deshalb auch immer – deshalb wird die endgültige Liste für euren individuellen Kochkurs erst einige Wochen vor dem Kochkurs per E-Mail zugesendet.

Die Liste die etwa 20 bis 30 Gerichte umfasst und aus welcher ihr insgesamt 3 Gerichte wählen könnt, beinhaltet eine interessante Mischung aus Currys, Suppen, Wok-Gerichten und Salaten. – Allesamt bewusst abseits des “Mainstream-Thaifood” angesiedelt.

Larb Moo Khua