WILLKOMMEN

Ein traditionelles, privates Kocherlebnis

Unser privater Thai Kochkurs auf Koh Samui eignet sich für all jene, die einen tieferen Einblick in die traditionelle und klassische thailändische Küche bekommen möchten. Die thailändische Küche is in ihrer ursprünglichen Form an Vielfalt kaum zu überbeiten. Bereits vor vielen Generationen entwickelten unsere Vorfahren faszinierende Gerichte, die durch ausgewogenen Geschmack und eine erstaunliche Komplexität an natürlichen Zutaten bestechen.

Ursprüngliche Zubereitungsweisen und die Kenntnis von Eigenschaften diverser tropischer Zutaten haben die thailändische Küche schon vor langer Zeit zu einer kulinarischen Besonderheit werden lassen. Je mehr ich mit diesen traditionellen Methoden beschäftige, desto mehr verspüre ich auch wie wichtig es ist, diesen ursprünglichen Kochstil beizubehalten und auch in meinen Kochkursen weiterzugeben.

So kochen wir zum Beispiel wie zu Omas Zeiten auf Holzkohle und bereiten Zutaten von Hand und mit alt-hergebrachten Techniken vor. So kochen wir zum Beispiel wie zu Omas Zeiten auf Holzkohle und bereiten Zutaten von Hand und mit alt-hergebrachten Techniken vor.  Nehmen Sie an unserem umfangreichen, aber gleichzeitig entspannten Kocherlebnis teil, bei dem wir Kräuter, Gewürze und viele weitere Zutaten mit allen Sinnen buchstäblich spüren können.

Hallo zusammen!

Mein Name ist Ying

Ich bin auf Koh Samui geboren und habe unsere traditionelle Einheimischen-Küche schon als kleines Mädchen von meinem Papa und von meinem Opa kennen gelernt. Die Faszination der Gerichte und die Vielfalt tropischer Zutaten sind schon früh zu einer Leidenschaft geworden.

Diese gebe ich seit 2013 in Form von Kochkursen an Thai-Food-Enthusiasten aus aller Welt weiter.

Privater
Thai Kochkurs

Private Kochkurse: max. 2 Teilnehmer pro Tag
Kochkurse in deutscher Sprache: von ca. 9.30 Uhr bis ca. 16 Uhr

Preis: 3,400 THB pro Person
4,900 THB für Einzelteilnehmer
Kochkurs Buchen
“Miang” (เมี่ยง) - a Thai word with two different meanings. 


It is the name of a small tree from the family ‘Camellia sinensis’ that can be found in the mountains of Northern Thailand. Leaves are being fermented and used for chewing.


As another meaning the word “miang” stands for a snack that uses leaves such as ‘Cha Phlu’ leaves (ใบชะพลู), ‘Thong Lang’ leaves (ใบทองหลาง) to wrap spices such as roasted coconut, dried shrimp, ginger etc. There are several types of this snack such as ‘Miang Kham’ (เมี่ยงคำ), ‘Miang Lao’ (เมี่ยงลาว) or ‘Miang Som’ (เมี่ยงส้ม).


Inspired by a recipe from an ancient cook book I created ‘Miang Som’. ‘Som’ in this regard means sour, so it can be served with any type of fruit which has a sour taste. This time I was using sour mango, rose apple and pomelo.



—————



“Miang“ (เมี่ยง) – ein thailändisches Wort mit zwei verschiedenen Bedeutungen.


Einerseits ist das der Name eines kleinen Baumes aus der Familie „Camellia sinensis“, der in den Bergen Nordthailands zu finden ist. Die Blätter werden fermentiert und dann gekaut.


Als weitere Bedeutung steht das Wort “Miang“ für einen Snack, bei dem diverse Blätter wie etwa 'Cha Phlu'-Blätter (ใบชะพลู), 'Thong Lang'-Blätter (ใบทองหลาง) verwendet werden, um Zutaten und Gewürze wie zB geröstete Kokosnuss, getrocknete Garnelen, Ingwer etc. darin einzuwickeln. Es gibt verschiedene Arten dieses Snacks wie etwa “Miang Kham“ (เมี่ยงคำ), “Miang Lao“ (เมี่ยงลาว) oder “Miang Som“ (เมี่ยงส้ม).


Inspiriert von einem Rezept aus einem alten Kochbuch habe ich “Miang Som“ zubereitet. „Som“ bedeutet in diesem Zusammenhang ‘sauer’ - es kann daher mit jeder Art von Obst serviert werden, die einen sauren Geschmack hat. 

Dieses Mal habe ich beispielsweise saure Mango, Wasserapfel und Pomelo verwendet.

#yingsthaicookinghome 
#thaicookingclass 
#samuicookingclass 
#thaicooking 
#authenticthaifood 
#thaisnack 
#traditionalcooking 
#realfood 
#allnaturalingredients 
#cookingfromscratch 
#cookingexperience 
#thaicuisine 
#eatlikealocal 
#kohsamui 
#samuiisland 
#tropicalflavors 
#thaiherbs 
#miangsom 
#miangkham 
#เมี่ยงส้ม 
#เมี่ยงคํา
“Miang” (เมี่ยง) - a Thai word with two different meanings. 
It is the name of a small tree from the family ‘Camellia sinensis’ that can be found in the mountains of Northern Thailand. Leaves are being fermented and used for chewing. 
As another meaning the word “miang” stands for a snack that uses leaves such as ‘Cha Phlu’ leaves (ใบชะพลู), ‘Thong Lang’ leaves (ใบทองหลาง) to wrap spices such as roasted coconut, dried shrimp, ginger etc. There are several types of this snack such as ‘Miang Kham’ (เมี่ยงคำ), ‘Miang Lao’ (เมี่ยงลาว) or ‘Miang Som’ (เมี่ยงส้ม). 
Inspired by a recipe from an ancient cook book I created ‘Miang Som’. ‘Som’ in this regard means sour, so it can be served with any type of fruit which has a sour taste. This time I was using sour mango, rose apple and pomelo.

 —————

 “Miang“ (เมี่ยง) – ein thailändisches Wort mit zwei verschiedenen Bedeutungen.
 Einerseits ist das der Name eines kleinen Baumes aus der Familie „Camellia sinensis“, der in den Bergen Nordthailands zu finden ist. Die Blätter werden fermentiert und dann gekaut.
 Als weitere Bedeutung steht das Wort “Miang“ für einen Snack, bei dem diverse Blätter wie etwa 'Cha Phlu'-Blätter (ใบชะพลู), 'Thong Lang'-Blätter (ใบทองหลาง) verwendet werden, um Zutaten und Gewürze wie zB geröstete Kokosnuss, getrocknete Garnelen, Ingwer etc. darin einzuwickeln. Es gibt verschiedene Arten dieses Snacks wie etwa “Miang Kham“ (เมี่ยงคำ), “Miang Lao“ (เมี่ยงลาว) oder “Miang Som“ (เมี่ยงส้ม).
 Inspiriert von einem Rezept aus einem alten Kochbuch habe ich “Miang Som“ zubereitet. „Som“ bedeutet in diesem Zusammenhang ‘sauer’ - es kann daher mit jeder Art von Obst serviert werden, die einen sauren Geschmack hat. 

Dieses Mal habe ich beispielsweise saure Mango, Wasserapfel und Pomelo verwendet. #yingsthaicookinghome #thaicookingclass #samuicookingclass #thaicooking #authenticthaifood #thaisnack #traditionalcooking #realfood #allnaturalingredients #cookingfromscratch #cookingexperience #thaicuisine #eatlikealocal #kohsamui #samuiisland #tropicalflavors #thaiherbs #miangsom #miangkham #เมี่ยงส้ม #เมี่ยงคํา
Cooking Thai food in a traditional way is giving us a wonderful opportunity to relax and spend some quality time. Being mindful of the cooking process and soaking up little details with all our senses will unevitably add up to the quality of our dishes.

This time I was preparing roasted coconut which are then being used as one of many ingredients for “Miang Kham” (เมี่ยงคำ) - a very popular Thai snack. Going through all these steps of preparation I simply have the feeling that I am connected to what I am creating, to what I am cooking and enjoying…

For myself it feels like a retreat in which I am content with the present moment, paying attention to all bits and pieces that it takes to get a beautiful and delicious result. ‘Slow cooking’ at it’s best.

Come and join me for a laid back day of traditional and truly authentic Thai cooking.

------

Diese alten Kochmethoden, die traditionelle Weise Zutaten zuzubereiten, gibt uns eine wunderbare Gelegenheit, zu entspannen und Ruhe zu finden. Wenn wir uns darauf fokussieren, wie wir mit unseren Zutaten umgehen, ihre unterschiedlichen Eigenschaften mit allen Sinnen aufzusaugen, trägt das unweigerlich zur Qualität unserer Gerichte bei.

Dieses Mal habe ich das Fleisch einer Kokosnuss erst gestiftet und dann geröstet - eine von vielen Zutaten für „Miang Kham“ (เมี่ยงคำ) - ein sehr beliebter thailändischer Snack - verwendet. Bei all diesen Vorbereitungsschritten habe ich immer wieder das starke Gefühl, mit dem was ich zubereite, was ich koche und genieße, verbunden zu sein…

Für mich selbst fühlt es sich wie ein kleines Refugium an, in dem ich im gegenwärtigen Moment sein und auf alle Kleinigkeiten achten kann, die es braucht, um am Ende ein durch und durch köstliches Gericht zu bekommen. „Slow Cooking“ vom Feinsten.

Schaut doch mal vorbei bei mir und lasst uns zusammen einen entspannten Tag mit traditioneller und authentischer thailändischer Küche verbringen.

#yingsthaicookinghome 
#thaicookingclass 
#samuicookingclass 
#thaikochkurs
#traditionalcooking 
#authenticthaicuisine 
#homestylecooking 
#cookingfromscratch 
#cookingclasssamui 
#allnaturalingredients 
#realfood 
#eatlikealocal 
#kohsamui 
#samuithailand
Cooking Thai food in a traditional way is giving us a wonderful opportunity to relax and spend some quality time. Being mindful of the cooking process and soaking up little details with all our senses will unevitably add up to the quality of our dishes. This time I was preparing roasted coconut which are then being used as one of many ingredients for “Miang Kham” (เมี่ยงคำ) - a very popular Thai snack. Going through all these steps of preparation I simply have the feeling that I am connected to what I am creating, to what I am cooking and enjoying… For myself it feels like a retreat in which I am content with the present moment, paying attention to all bits and pieces that it takes to get a beautiful and delicious result. ‘Slow cooking’ at it’s best. Come and join me for a laid back day of traditional and truly authentic Thai cooking. ------ Diese alten Kochmethoden, die traditionelle Weise Zutaten zuzubereiten, gibt uns eine wunderbare Gelegenheit, zu entspannen und Ruhe zu finden. Wenn wir uns darauf fokussieren, wie wir mit unseren Zutaten umgehen, ihre unterschiedlichen Eigenschaften mit allen Sinnen aufzusaugen, trägt das unweigerlich zur Qualität unserer Gerichte bei. Dieses Mal habe ich das Fleisch einer Kokosnuss erst gestiftet und dann geröstet - eine von vielen Zutaten für „Miang Kham“ (เมี่ยงคำ) - ein sehr beliebter thailändischer Snack - verwendet. Bei all diesen Vorbereitungsschritten habe ich immer wieder das starke Gefühl, mit dem was ich zubereite, was ich koche und genieße, verbunden zu sein… Für mich selbst fühlt es sich wie ein kleines Refugium an, in dem ich im gegenwärtigen Moment sein und auf alle Kleinigkeiten achten kann, die es braucht, um am Ende ein durch und durch köstliches Gericht zu bekommen. „Slow Cooking“ vom Feinsten. Schaut doch mal vorbei bei mir und lasst uns zusammen einen entspannten Tag mit traditioneller und authentischer thailändischer Küche verbringen. #yingsthaicookinghome #thaicookingclass #samuicookingclass #thaikochkurs #traditionalcooking #authenticthaicuisine #homestylecooking #cookingfromscratch #cookingclasssamui #allnaturalingredients #realfood #eatlikealocal #kohsamui #samuithailand
A seemingly endless variety of ingredients - this is probably the main reason why Thai cuisine is one of the most impressive culinary adventures one can experience.

Traditional, classic Thai cuisine is telling an intriguing story of what it takes to get the most flavour and aroma out of each item. A story that to a large extent is all about learning how to achieve a smooth balance when creating our dishes.

At my cooking class you will learn how contrasting ingredients, herbs and spices are interacting with each other. You will understand what it takes to create multiple layers of flavour and how to point out the characteristics of a dish with all natural ingredients.

Sign up for my private Thai cooking class to get a deeper understanding of truly authentic Thai cuisine.

----------

Eine schier endlose Vielfalt an Zutaten ist wohl der wichtigste Grund, warum die thailändische Küche mit beeindruckenden kulinarischen Erlebnissen aufwarten kann.

In der traditionellen und klassischen thailändische Küche offenbart sich, was es tatsächlich braucht, um den besten Geschmack und das beste Aroma aus jedem Gericht herauszuholen. Eine kulinarische Reise bei der man mit allen Sinnen erfährt, wie man bei der Zubereitung unserer Gerichte eine gelungene Balance erreicht.

Bei meinem Kochkurs vermittle ich wie die unterschiedlichsten Zutaten, Kräuter und Gewürze miteinander interagieren, wie man diverse Geschmäcker gekonnt aneinanderreiht und wie man es fertigbringt die Eigenarten eines Gerichts mit ausschließlich natürlichen Zutaten hervorzuheben.

Deshalb: Um ein tieferes Verständnis einer durch und durch authentischen thailändischen Küche zu erhalten - schaut einfach mal bei meinem privaten Thai-Kochkurs auf Koh Samui vorbei.

#yingsthaicookinghome 
#thaicookingclass 
#thaicuisine 
#authenticthaifood 
#thaikochkurs 
#allnaturalingredients 
#homecooking 
#thaicuisine 
#samuicookingclass 
#samuithailand 
#thaiculinary 
#cookingfromscratch 
#traditionalcooking 
#oldrecipes 
#thaicooking 
#charcoalcooking 
#realfood 
#cookingexperience
A seemingly endless variety of ingredients - this is probably the main reason why Thai cuisine is one of the most impressive culinary adventures one can experience. Traditional, classic Thai cuisine is telling an intriguing story of what it takes to get the most flavour and aroma out of each item. A story that to a large extent is all about learning how to achieve a smooth balance when creating our dishes. At my cooking class you will learn how contrasting ingredients, herbs and spices are interacting with each other. You will understand what it takes to create multiple layers of flavour and how to point out the characteristics of a dish with all natural ingredients. Sign up for my private Thai cooking class to get a deeper understanding of truly authentic Thai cuisine. ---------- Eine schier endlose Vielfalt an Zutaten ist wohl der wichtigste Grund, warum die thailändische Küche mit beeindruckenden kulinarischen Erlebnissen aufwarten kann. In der traditionellen und klassischen thailändische Küche offenbart sich, was es tatsächlich braucht, um den besten Geschmack und das beste Aroma aus jedem Gericht herauszuholen. Eine kulinarische Reise bei der man mit allen Sinnen erfährt, wie man bei der Zubereitung unserer Gerichte eine gelungene Balance erreicht. Bei meinem Kochkurs vermittle ich wie die unterschiedlichsten Zutaten, Kräuter und Gewürze miteinander interagieren, wie man diverse Geschmäcker gekonnt aneinanderreiht und wie man es fertigbringt die Eigenarten eines Gerichts mit ausschließlich natürlichen Zutaten hervorzuheben. Deshalb: Um ein tieferes Verständnis einer durch und durch authentischen thailändischen Küche zu erhalten - schaut einfach mal bei meinem privaten Thai-Kochkurs auf Koh Samui vorbei. #yingsthaicookinghome #thaicookingclass #thaicuisine #authenticthaifood #thaikochkurs #allnaturalingredients #homecooking #thaicuisine #samuicookingclass #samuithailand #thaiculinary #cookingfromscratch #traditionalcooking #oldrecipes #thaicooking #charcoalcooking #realfood #cookingexperience

Unsere Bewertung

Harps Singh
Harps Singh
19. July, 2022.
Verified
By far the one of the best parts of our trip to Thailand. This is not your typical cooking class in a modern kitchen with lots of fancy equipment. This is so much more authentic and so much more of an experience. Sitting on a stool cooking on a coal fire with the most scenic backdrop you can imagine. Ying met us at the market where we purchased all of our ingredients fresh before going back to her stunning home hidden away in the trees. We learnt so much about the different flavours of Thai cooking and how it is authentically done in Samui. We were made to feel very welcome and the food was delicious (note: make sure there's a minimum of 12 chillies in your curry haha). I couldn't recommend this enough. If you're travelling to Samui, make sure this is the first thing you get booked. Thank you Ying and Daniel, we loved every minute of the day with you!
Mariana Gimpe
Mariana Gimpe
16. July, 2022.
Verified
SPECTACULAR Best cooking class we have done. Ever. We had an unforgettable day cooking southern Thai food with Ying and family, learning about the history, ingredients, recipes and beyond. More detail below. We started at the local market where Ying explained not only each ingredient but also tips and tricks for identify what is authentic. Ying's passion, enthusiasm and laugh were instantly infectious. We knew we were in for a treat. We then drove to Ying's home, a gorgeous traditional Thai home amongst palm trees. The food options all sounded fascinating. We settled for a Southern trio of a stir fry, salad and fragrant pepper curry. We cooked everything from scratch, taking time to understand the profile of each dish ti balance the flavours. Ying and Daniel created a relaxed and fun atmosphere throughout the day. Highlights included cooking over coal, looking through old Thai cookbooks, and cutting fresh herbs aand spices -many new to us- from their beautiful garden. Needless to say, everything we cooked was absolutely delicious, some of the tastiest and most interesting Thai food we have had. Overall this was one of our favourite experiences in Thailand. Ying's passion for traditional cooking, her research into the history of each recipe, and her charm come together to create a truly special cooking class - the best we have ever done. 12/10, don't miss. Thank you Ying, Danile and family for the great class and all the lovely laughs. Hopefully see you again in future.
Demelza Schmidt
Demelza Schmidt
13. July, 2022.
Verified
Ein ganz besonderer Tag, der unseren Thailand Urlaub ganz ganz arg bereichert hat! Wir verbrachten fast den ganzen Tag bei Ying und Daniel im Dschungelgarten. Nicht nur die außerordentlich guten Kochkenntnisse Yings machten den Tag so besonders: in ihrem Zuhause ist eine ganz tolle Atmosphäre die zum kochen, lachen und zu gewinnbringend Gesprächen einlädt. Eigentlich alles was man so zu sehen bekommt ist spannend: von Snakefruits über eingelegten Fish und wachsend Ananas. Ständige neue interessante Impulse laden zu humorvollen Gesprächen ein. Es war eine besondere Erfahrung so ursprünglich und (für uns Girls) antik auf offenem Feuer zu kochen. Wir machten unsere eigene Kokoscreme selbst - wow. Wir sind eigentlich beides Vegetarierinnen und so war es eine besondere Herausforderung für uns Fisch und Shrimps zu essen, die Eindrücke auf dem Wet Market (für uns völlig unvorstellbar dort etwas zu kaufen) machten es uns nicht leicht den Fisch am Ende zu essen. Die Tatsache den gesamten Prozess vom Kauf zur Verarbeitung bis hin zum fertigen Essen mitzuerleben war total bereichernd. Wir konnten uns den Fisch guten Gewissens total schmecken lassen. Die drei Gerichte waren vorzüglich! Es war total spannend Yings geheimer „Ying Formel“ über die 5 Geschmacksrichtungen in der originalen Thai Küche zu verfolgen. Sie liebt was sie tut. Am Ende zauberte sie uns einen kleinen Snack, der alle Komponenten vereint und in unserem Mund ein Feuerwerk entzündete. Nach diesem Tag fühlen wir uns der thailändischen Kultur und besonders der traditionellen thailändischen Küche ein Stück weit näher. Danke dafür. Am Ende des Tages fühlte es sich an, als ob wir uns von Freunden verabschiedeten. Ich habe mir fest vorgenommen in 5 Jahren wieder zu kommen, um eine Mango aus Yings Garten zu essen. ☺️
Dan Wang
Dan Wang
10. July, 2022.
Verified
Such a retreat environment with authentic Thai cooking! Ying is very knowledgeable, very cheerful, and Daniel is super friendly and really accommodating ! They made a very best cooking class experience for us! We cooked 3 dishes and we enjoyed them all! What’s more, the snack Ying made in the end was extremely tasty. Highly recommend!
Phill Wallis
Phill Wallis
9. July, 2022.
Verified
Yes, yes, yes! It was simply a lovelyyy day and one that we would thoroughly recommend, a top highlight from the holiday. Ying and Daniel are fantastic hosts, who live in a truly magical place, it was great to be able to share it with them for a day. The day started by meeting Ying at the local market and immediately she was warm, friendly and very knowledgeable - Ying explained aspects of the market, its produce and use in Thai cuisine. In actual fact relatively little was purchased from the market as Daniel and Ying grow a lot of their own produce, in keeping with the seasonal menu options available to select from. Ying drove us a short distance to their home and we spent about 5 hours learning and applying traditional Thai cooking methods to our selected menu choices. Ying is incredibly knowledgeable (as are her two assistants!!) and the day was so much fun: learning the six key Thai flavours, creating pastes, cooking on the charcoal fire and of course eating the end results! If/when we return to Samui we will definitely be looking forward to another day with Ying and Daniel!!
Solène Chiche
Solène Chiche
27. June, 2022.
Verified
What an awesome experience. I took a class in May 2022, and as stated by their website, not only was it a small class, I had a private lesson from Ying and her husband in their wonderful home. The class started by a tour in a local market, which was very interesting as we saw beautiful produces, fresh from gardens and boats. We then went to their home where the experience of cooking is on the next level. Very meditating. It is an "ancient" way of cooking with old techniques and materials. If you are in Koh Samui, this is the only must you should do as long as you like cooking and great authentic food. In two words: book it.
Thomas Hanel
Thomas Hanel
18. June, 2022.
Verified
Hey Ihr Lieben, danke für diesen unvergesslichen Tag. Fünf strahlende Sterne für euch! ⭐ entspannte Atmosphäre ⭐ autentische Thaiküche ⭐ unerschöpfliches Wissen ⭐ Zeit zum Erleben ⭐ idyllische Umgebung FAZIT - SEHR JUT 🤗 Hey Ying and Daniel, thank you for this unforgettable day. Five shining stars for you! ⭐ relaxed atmosphere ⭐ authentic Thai cuisine ⭐ inexhaustible knowledge ⭐ time to experience ⭐ idyllic surroundings CONCLUSION - VERY GOOD 🤗 LG, Tine und Tommy
Sandra Jaquinet
Sandra Jaquinet
6. June, 2022.
Verified
Ein Tag, den wir im positiven Sinne nie vergessen werden 🥰. Begonnen wird um 9.30 Uhr mit einem Besuch auf dem Wet-Market, bei dem keine Fragen offen bleiben. Worauf achtet man bei Shrimps, welche Fischsoße ist die richtige, was macht gute Tamarinden aus, wer verkauft selber angebautes Gemüse, woran erkennt man gute Shrimp-Paste. All dies und noch viele Dinge mehr hat uns Ying in ihrer lustigen und lebendigen Art und wirklich ausgezeichnetem Deutsch erklärt. Weiter geht es zum Haus, wo uns Daniel schon mit einem kühlen Getränk und vielen Infos erwartet. Auch Yings Vater wartet schon am Grill 😁. Und schon geht es los. Der Kochkurs ist - wie auch schon der Anfang auf dem Markt erahnen ließ - lebendig, lustig, lehrreich und lecker. Es werden alle Zutaten probiert, um ein Gefühl für die Gewürze und anschließenden fertigen Gerichte zu bekommen. Auch über die Geschichte kann Ying eine Menge interessanter Dinge erzählen. Um 17.30 Uhr / 18 Uhr war der Tag leider schon vorbei, wir hätten noch stundenlang sitzen, essen und quatschen können ❤. Zu guter Letzt bekamen wir noch Bilder per Link geschickt, die Daniel während des Tages geschossen hat; und natürlich die Rezepte zum Nachkochen. FAZIT: Wenn man einen Kochkurs machen möchte, dann NUR bei Ying und Daniel! Es erwarten Euch wirklich ursprüngliche Zubereitungen, frische und beste Zutaten, absolut persönliche und private Eindrücke und ein Tag mit sehr viel Lachen, Spaß und Entspannung. Ein Tag voller Erlebnisse, die wir definitiv gegen keinen anderen Kochkurs eintauschen würden. Ying & Daniel, vielen Dank Euch beiden für die schönen Stunden und Euer Engagement bei den Einkäufen 😂. Bei unserem nächsten Besuch auf Koh Samui sehen wir uns definitiv wieder!
Alexander Ganschow
Alexander Ganschow
31. May, 2022.
Verified
Das zweite Mal bei Ying und wieder einsame Spitze gewesen. Ich habe selbst thailändische Wurzeln und bin sehr berührt von der Kochkunstvermittlung. Ying hat ausgezeichnete Kenntnisse über das Thaiessen und kann zu jedem Gericht historisches berichten! Der Tag ging so schnell vorbei, dass ich am Ende sogar Tränen verspürte. Mit so viel Herzlichkeit und Liebe wird man angeleitet, ein absolutes Erlebnis. Danke, Ying und Daniel und an den Papa. Ying legt großen Wert auf frische Zutaten und Zubereitung ohne die Zugabe der üblichen Fertigsossen, Austernsossen oder gar MSG/Glutamat! Alles wird selbst oder kommt aus Selbstherstellung. Das schmeckt und riecht man. Viele Kräuter hat sie sogar selbst im Garten. Erst durch Ying weiss ich, wie Kokosnussmilch hergestellt wird, die wir natürlich auch für unsere Gerichte bei ihr selbst gemacht haben. Bleibt wie ihr seid, weiter so und chook dee! Eure Sonja und Alexander
Alexander Ganschow
Alexander Ganschow
30. May, 2022.
Verified
Das zweite Mal bei Ying und wieder einsame Spitze gewesen. Ich habe selbst thailändische Wurzeln und bin sehr berührt von der Kochkunstvermittlung. Ying hat ausgezeichnete Kenntnisse über das Thaiessen und kann zu jedem Gericht historisches berichten! Der Tag ging so schnell vorbei, dass ich am Ende sogar Tränen verspürte. Mit so viel Herzlichkeit und Liebe wird man angeleitet, ein absolutes Erlebnis. Danke, Ying und Daniel und an den Papa. Ying legt großen Wert auf frische Zutaten und Zubereitung ohne die Zugabe der üblichen Fertigsossen, Austernsossen oder gar MSG/Glutamat! Alles wird selbst oder kommt aus Selbstherstellung. Das schmeckt und riecht man. Viele Kräuter hat sie sogar selbst im Garten. Erst durch Ying weiss ich, wie Kokosnussmilch hergestellt wird, die wir natürlich auch für unsere Gerichte bei ihr selbst gemacht haben. Bleibt wie ihr seid, weiter so und chook dee! Eure Sonja und Alexander